Wasserweg "Zu den 6 Lejins", Furtschellas, Engadin

   zurück

Kanton Glarus GL

Der Kanton Glarus ist ein Kanton in der Deutschschweiz und zählt zu den Regionen Nordost- und Südostschweiz. Der Hauptort ist die gleichnamige Gemeinde Glarus. 1351 liessen sie sich von Zürchern und Innerschweizern erobern und schlossen am 4. Juni 1352 einen Bund mit Zürich, Uri, Schwyz und Unterwalden. Im Sempacherbrief von 1393 wurde Glarus erstmals gleichberechtigt in einem festen Verhältnis zu den Eidgenossen berücksichtigt, 1473 löste dann ein besserer Bundesbrief, zurückdatiert auf den 4. Juni 1352, den ursprünglichen Vertrag ab.


W A N D E R U N G E N


Oberblegisee Braunwald

Oberblegisee Braunwald


Talalpsee & Spaneggsee

Talalpsee Spaneggsee



A U S F L Ü G E


Obersee

Obersee


Sulzbachfall

Sulzbachfall


Martinsloch Elm

Martinsloch Elm


Bubble Grotzenbühl

Bubble Grotzenbühl


Bärglistüber Wasserfall

Bärglistüber Wasserfall


Klöntalersee

Klöntalersee